Aktuelles

Neue Geocaching-Tour durch Düren-Süd

Dank der freundlichen Unterstützung der Schoeller Stiftung Düren können wir nunmehr unsere 9. Geocaching-Tour präsentieren. Die Tour "Düren-Süd" bietet einen abwechslungsreichen Spaziergang durch Wald und Stadt. Sie beginnt am Burgauer Wald und macht an interessanten Stationen Halt, wie dem Muttergotteshäuschen, dem Gelände der ehemaligen Sturms-Brauerei oder dem Berufsförderungswerk. Kleine Rätsel, kurze Suchaufgaben und Infotexte stellen vor Ort die wichtigsten Infos über die jeweiligen Stationen dar.

Die Tour ist etwa 4,6 km lang und dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden. Sie kann mit einem GPS-Gerät oder dem eigenen Smartphone gemacht werden. Das Skript zur Tour steht ab sofort hier kostenfrei als Download zur Verfügung.

Weiterlesen …

Neue digitale Ausstellung über die belgische Garnison in Düren

Unsere neue digitale Ausstellung trägt den Titel "Mehr als Pommes und Pralinen - Belgische Spuren in Düren". Sie zeichnet die Zeit der Stationierung belgischer Soldaten in Düren nach und blickt auf das Zusammenleben von Belgiern und Deutschen bis heute. Die Ausstellung ist in der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB) aufbereitet und kann ab sofort in unserer Rubrik "Düren virtuell" kostenlos abgerufen werden. Die Erstellung dieser digitalen Ausstellung wurde mit freundlicher Unterstützung der RKP-Stiftung möglich.

Weiterlesen …

Schriftzug "Peters" jetzt im Stadtmuseum

Nachdem das Dürener Traditionsgeschäft Peters am Markt seine Türen geschlossen hat, wurden auch die bekannten Schriftzüge von den Fassaden abgenommen. Diese wurden mit einem Anhänger ins Stadtmuseum gebracht und sind hier nun eingelagert.

Wenn uns solche Neuzugänge zu unserer Sammlung mittlerweile auch vor räumliche Probleme stellen - wir platzen regelrecht aus allen Nähten - ist es uns doch ungemein wichtig, derartige Erinnerungsstücke an die Dürener Geschäftswelt für die Zukunft für uns alle zu bewahren.

Weiterlesen …

Wir begrüßen im Stadtmuseum...

... unseren neuen Bundesfreiwilligen Lukas Pazzini. Er wird uns in den kommenden 12 Monaten tatkräftig bei der Arbeit im Stadtmuseum unterstützen.

Zu seinem Aufgabengebiet zählt neben unseren "Urban Gardening"-Aktivitäten u. a. auch die Pflege unserer Geocaching-Touren und die Unterstützung bei der Bespielung unserer Social Media-Kanäle.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Weiterlesen …

Drehscheibe am Bahnhof am Tag des Offenen Denkmals

Am 10. September findet der Tag des Offenen Denkmals statt. Das Stadtmuseum Düren wird an diesem Tag die denkmalgeschützte Drehscheibe am Bahnhof für Besucher öffnen und in Betrieb nehmen. Informieren Sie sich über die ursprüngliche Funktion der Drehscheibe, ihre Restaurierung durch ehrenamtliche Kräfte des Stadtmuseums und drehen Sie eine Runde auf diesem besonderen Technikdenkmal. Weitere Infos finden Sie hier.

Hinweise auf weitere interessante Veranstaltungen in und um Düren am Tag des Offenen Denkmals erhalten Sie auf der Website der Stadt Düren.

Weiterlesen …

Anmeldung Herbstexkursion

Der Teilnahmebeitrag für die diesjährige Herbstexkursion ins Filmmuseum Düsseldorf kann ab sofort auf das Konto des Trägervereins Stadtmuseum Düren e.V. bei der Sparkasse Düren überwiesen werden.

Dieser beträgt 35 für Vereinsmitglieder und 40 Euro für Nicht-Mitglieder. Bitte geben Sie als Verwendungszweck das Stichwort "Düsseldorf" an.

Die Bankverbindung lautet: DE90 3955 0110 1398 9976 74

Weiterlesen …